Veranstaltungsdetails

HealthCapital
  • Symbol für Fachpublikum
  • Symbol für kostenfrei
  • Symbol für Anmeldung erforderlich

Zukunftswerkstatt "Innovative Versorgung"

Datum:30.10.2019
Uhrzeit:10:00 - 18:00
ILB | Investitionsbank des Landes Brandenburg
Babelsberger Straße 21
14473 Potsdam

Die Krankenhausplanung in der Gesundheitsregion Berlin-Brandenburg wird eng zwischen den beiden Bundesländern abgestimmt. Die Basis legt die jährlich stattfindende "Zukunftswerkstatt Innovative Versorgung". Die Bundesländer planen Krankenhausstandorte, Fachabteilungen und Bettenanzahl innerhalb ihrer Landesgrenzen.

Dies kann insbesondere in grenznahen Gebieten zu Doppelstrukturen oder gar einer Unterversorgung führen. Um den Wirtschaftsraum Berlin-Brandenburg weiter zu stärken, gehen Berlin und Brandenburg daher seit Jahren einen gemeinsamen Weg und stimmen die Krankenhausstrukturen aufeinander ab. Für einen engen, fachlichen, länderübergreifenden Austausch wurde die jährlich stattfindende "Zukunftswerkstatt Innovative Versorgung" ins Leben gerufen.

Ziel der Werkstatt ist es, die Gesundheitsversorgung der Region Berlin-Brandenburg bedarfsorientiert, innovativ und sektorenübergreifend zu gestalten. Sie ist gleichzeitig Dialogplattform, kreative Ideenschmiede und Impulsgeber für die Akteure der Hauptstadtregion.

Bei der Lösungsfindung steht die qualitativ hochwertige Versorgung der Bürgerinnen und Bürger mit ihren unterschiedlichen Ausgangssituationen in der Metropolenregion sowie des ländlichen Raumes in Brandenburg im Mittelpunkt.


Veranstalter

Organisiert und koordiniert wird die "Zukunftswerkstatt Innovative Versorgung" durch das Cluster Gesundheitswirtschaft Berlin-Brandenburg in enger Abstimmung mit den Gesundheitsverwaltungen der beiden Länder. Federführend ist das Handlungsfeld 3 "Neue Versorgungsformen und Rehabilitation".