Veranstaltungsdetails

HealthCapital & DiagnostikNet-BB
  • Symbol für Fachpublikum
  • Symbol für kostenfrei
  • Symbol für Anmeldung erforderlich

Cluster Pitches: Klinik trifft Diagnostik

Datum:24.10.2019
Uhrzeit:13:00 - 18:00
Rathaus Hennigsdorf
SVV-Saal | Rathausplatz 1
16761 Hennigsdorf

 

Neue, innovative Diagnostika nach den Bedarfen der Anwender entwickeln: Wir vernetzen Sie gezielt mit klinischen Forschergruppen der Medizinischen Hochschule Brandenburg (MHB) bei den ClusterPitches, die unter dem Motto 'Klinik trifft Diagnostik' im Rahmen der Health Week stattfinden.

Um das Matchmaking optimal zu gestalten, haben alle Partner die Möglichkeit, ihre Kompetenzen und Entwicklungsvorhaben in knappen Übersichtspräsentationen (Pitches) vorzustellen und hervorzuheben, was sie im Einzelnen bieten und suchen.

 

Klinische Forschungsschwerpunkte

Im Fokus der teilnehmenden MHB-Forscher stehen unter anderem Indikationen wie neurodegenerative und Autoimmunerkrankungen sowie die Bereiche Gastroenterologie, Mikrobiologie und Virologie. Gesucht werden etwa Genomics für Cyto- und Chemokine und zellbasierte Assays für zum Beispiel CMV, HBV, Autoimmunhepatitis und chronisch-entzündliche Darmerkrankungen sowie Methoden zur Analyse des Lipidmetabolismus und diagnostische Tools im Bereich Lithiumtherapie/Pharmakogenetik.


Rahmenprogramm & Förderberatung

Zudem beleuchten Keynotes aus Sicht der Wissenschaft und Wirtschaft, wie Kooperationsprojekte gelingen. Anschließend lassen sich beim Flying Bufett die geknüpften Kontakte vertiefen und erste Projektideen generieren. Dabei informieren wir Sie gern auch über Fördermöglichkeiten aus dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) sowie über weitere Förderprogramme.

Wir freuen uns sehr, Staatssekretärin a.D. Almuth Hartwig-Tiedt als Moderatorin zu begrüßen, die aufgrund ihrer langjährigen Tätigkeit im Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg ein besonderes Interesse für diese Thematik mitbringt.

Programm & Anmeldung

Das vollständige Programm gibt es im Downloadbereich. Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich bis zum 10. Oktober an.

>>> Zur Anmeldung