Veranstaltungsdetails

WHS Foundation GmbH
  • Symbol für Fachpublikum
  • Symbol für kostenfrei
  • Symbol für Anmeldung erforderlich

Internationaler Startup Wettbewerb @ World Health Summit

Datum:16.10.2017
Uhrzeit:12:45 - 19:30
Kosmos
Karl-Marx-Allee 131a
10243 Berlin

Am 16. Oktober pitchen 10 Gesundheits-Startups aus aller Welt beim World Health Summit 2017. Der 1. Preis wird am Abend um 19:00 von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe übergeben, dem Schirmherrn des Wettbewerbs. Zu beiden Veranstaltungen sind Pressevertreter herzlich eingeladen.

Schnell und preisgünstig hergestellte Beinprothesen, ärztliche Betreuung von Schwangeren mit digitaler Technik, oder Smartphone-Fotografie in klinischer Dokumentation – mit solchen auch in Entwicklungsländern und strukturschwachen Regionen einsetzbaren Ideen wollen die jungen Unternehmen die Gesundheitsversorgung verbessern.

Insgesamt haben sich über 70 Startups aus 25 Ländern beworben, 25 wurden von einer Jury ausgewählt und zum World Health Summit nach Berlin eingeladen. 10 von ihnen präsentieren ihre Konzepte dort vor Publikum und Jury. Die Siegerehrung mit Gesundheitsminister Gröhe findet am Abend ebenfalls beim World Health Summit statt.

Die zehn Finalisten:

  • AMBOSS (Deutschland)
  • Amparo GmbH (Deutschland)
  • CareNX Innovations (Indien) 
  • doctHERs (Pakistan) 
  • Fosanis GmbH (Deutschland)
  • imito AG (Schweiz)
  • monikit UG (Deutschland)
  • PharmaChk (USA) 
  • SciDogma Research (Indien) 
  • WeCare.id (Indonesien)

Der gesamte World Health Summit ist presseöffentlich:
www.worldhealthsummit.org/media/accreditation